Tutorium: Mathematik für Wirtschaftswissenschaften (SS 15)

Das Tutorium zur Vorlesung Mathematik für Wirtschaftswissenschaften von Univ.-Prof. Dr. Franz Rendl ist eine Lehrveranstaltung, in der einerseits die für die Vorlesung und den Kurs notwendigen Grundlagen besprochen, sowie die in der Vorlesung kennengelernten Inhalte wiederholt und gefestigt werden. Damit die nötigen Grundlagen möglichst früh besprochen werden können, wird es drei zweistündige Zusatztermine in den ersten beiden Wochen des Semesters geben; nähere Informationen sind in der nachfolgenden Tabelle zu finden. Zur Entscheidungshilfe, ob das Besuchen dieser Zusatztermine für Sie sinnvoll ist, gibt es im zum Tutorium gehörenden Moodle einen Selbsteinstufungstest.

In den restlichen (jeweils ein- bis eineinhalbstündigen) Tutoriumseinheiten werden allfällige Fragen beantwortet, komplexere Konzepte aus der Vorlesung visualisiert und mit Beispielen hinterlegt, sowie auch den Übungsaufgaben ähnelnde Beispiele diskutiert.


 

Zeit und Ort: Montag von 14:30 bis 16:00 im HS 3.

Es gibt selbstverständlich keine Anwesenheitspflicht, allerdings bringt die Teilnahme auch keine ECTS-Punkte. 🙂


 

Die folgende Tabelle beinhaltet die Termine des Kurses, Stichworte zu den durchgenommenen Inhalten, sowie zusätzliche Files (sofern verfügbar).

# Datum Inhalte Zusatzmaterialien
1 02.03.2015 Erste Einheit: Organisatorisches, Beginn mit mathematischen Grundlagen (Mengenlehre).  
1a 03.03.2015 18:00 – 20:00, HS 8, erste Zusatzeinheit: mathematische Grundlagen, Fortsetzung (Rechnen mit Termen).
2a 04.03.2015 18:00 – 20:00, HS 5, zweite Zusatzeinheit: mathematische Grundlagen, Fortsetzung (Potenzen, Wurzeln, Exponentialfunktion, Logarithmus; Beginn Gleichungen).
3a 06.03.2015 18:00 – 20:00, HS 2, dritte Zusatzeinheit: mathematische Grundlagen, Fortsetzung (Gleichungen und Gleichungssysteme, Anwendungen).
2 09.03.2015 Betragsungleichungen, Summen und Produkte, Binomialkoeffizient.
3 16.03.2015 Elementare Kombinatorik, vollständige Induktion.
4 23.03.2015 14:30 – 16:00, HS B, Elementare Geometrie (Geraden).
5 13.04.2015 Schneiden von Geraden; Simplexverfahren (veranschaulicht + rechnerisch).
6 20.04.2015 Finanzmathematik I.
7 27.04.2015 Finanzmathematik II; Einführung: Funktionen.
8 04.05.2015 Elementare Eigenschaften von Funktionen; Grenzwerte.
9 11.05.2015 Stetigkeit von Funktionen; Funktionsgrenzwerte.
10 18.05.2015 Logarithmus und Exponentialfunktion; Differentialrechnung I.
11 01.06.2015 Differentialrechnung II, höhere Ableitungen, totales Differential, Elastizität.
12 08.06.2015 Differentialrechnung III, Elastizität, Regel von de l’Hospital.
13 15.06.2015 Wiederholung von Grundlagen. Simplex, de l’Hospital, Geraden, Ungleichungen.
14 22.06.2015 Satz von Taylor.
4a 07.07.2015 HS 4, 18:00 – 19:30, Q&A: Klausurvorbereitung.
5a 22.09.2015 HS 2, 18:00 – 19:30, Q&A: Klausurvorbereitung.